Lederhandwerkerin vom Niederrhein

Kleiner Drache für unterwegs - Mini-Ledertasche für Krimskrams

 

 

Nachdem die Umhängetaschen mit Drachenflügel-Deckel so gut ankamen, hatte ich die Idee, eine Miniaturausgabe dieser Tasche zu machen. Die Schablone war schnell erstellt – natürlich etwas größer als meine Drachenflügel-Schlüsselanhänger, aber deutlich kleiner als die Umhängetaschen.

 

 

Das Täschchen besteht aus nur drei Teilen, die ich auf pflanzlich gegerbtes Rindsleder aufzeichnete und mit dem Halbmondmesser ausgeschnitten habe. Für die erste Variante der Tasche verzichtete ich auf Lederfarbe. So wurde nur der Flügel punziert und das Leder dann ausgiebig mit Lederöl verwöhnt.

Mit einer Sattlernaht habe ich die Seitenteile mit Vorder- und Rückteil per Hand vernäht. Diese ungefärbte Miniatur-Tasche ist mein Prototyp.

 

 

Mini-Tasche aus Leder mit Drachenflügel-Deckel, ungefärbt

 

 

Kantenbearbeitung der Drachenflügel-Tasche

 

 

Neu im Shop: Handgefertigte Mini-Tasche in grün

Neu im Shop findest du jetzt ein grünes Drachenflügel-Täschchen mit dunkelbraunen Akzenten. Das Täschchen habe ich komplett ohne Leim gearbeitet. Die Kanten sind mit dunkelbrauner Lederfarbe gefärbt und auf Hochglanz poliert. Der Verschluss ist ein einfacher Beiltaschenknopf in altmessingfarbener Optik.

In das kleine Täschchen passt schon einiges hinein. Du kannst es als Geldbörse verwenden oder als Kosmetiktasche, Notfalltäschchen für Medikamente oder als Tampon-Etui. Es passt in Handtasche, Hosentasche, Rucksack oder Schultasche und ist durch seinen Drachenflügel-Deckel etwas ganz besonderes.

 

 

Sieh dir das kleine Täschchen in meinem Shop an! [Link zum Shop]
Aktuell gibt es das Mini-Täschchen nur in grün, aber vielleicht kommen bald noch andere Farbvarianten hinzu.

 

 

grüne Mini-Tasche neben Fingerhut

 

 

Mini-Tasche mit Inhalt

 

 

 

 

Folge mir auf:

 

Twitter

Instagram