Lederhandwerkerin vom Niederrhein

Ich bin Katrin, die Lederhandwerkerin vom Niederrhein

 

Auf meiner Webseite stelle ich dir meine Lederprodukte vor, verrate dir, wo du sie kaufen kannst und plaudere ein wenig über das gute alte Lederhandwerk.

 

Bei mir bis du richtig, wenn du ∵

 

∵ echtes Leder liebst ∵
∵ solide Handwerksarbeit zu schätzen weißt ∵
∵ dich für Außergewöhnliches begeisterst ∵
∵ Drachen faszinierend findest oder dich von keltischen Ornamenten einfangen lässt ∵
∵ modische Stilbrüche magst ∵
∵ Fan von Mittelalter, Gothic, LARP, Vikings bist ∵
∵ gut gemachte Lieblingsstücke suchst, die dich sehr lange begleiten sollen ∵

 

Alle meine Lederprodukte sind in liebevoller Handarbeit gefertigt. Menschen, die meine Produkte kaufen, sind begeistert von meinen hochwertig verarbeiteten Lederartikeln, loben den zügigen Versand und freuen sich über den netten Kontakt. Passt einmal etwas nicht, suche und finde ich passende Lösungen.

 


Sieh dir meine Kundenbewertungen in meinem Etsy-Shop an: [Link zur Shop-Bewertung]

 

Etwas mit den eigenen Händen schaffen

 

Seit Oktober 2018 bin ich nebenberuflich als Lederhandwerkerin tätig. Zu diesem faszinierenden Handwerk bin ich eher durch Zufall gekommen. In meinem Brotjob bin ich nämlich Excel-Versteherin. Als Dozentin in der beruflichen Reha bringe ich Erwachsenen bei, wie man mit Excel, aber auch Word, PowerPoint oder Outlook arbeitet. Ein sehr befriedigender Job, der jedoch einen Ausgleich einfordert. Den habe ich im Lederhandwerk gefunden, denn hier kann ich etwas mit den eigenen Händen schaffen.

 

Als Autodidaktin brachte ich mir alles selbst bei, was ich über die Bearbeitung von Leder wissen wollte: Zuschneiden, Punzieren, Färben, Nähen, Flechten - und ich lerne jeden Tag dazu. Ich verarbeite hauptsächlich vegetabil (pflanzlich) gegerbtes Rindsleder aus deutschen und europäischen Gerbereien.

 

Individuelle Einzelstücke, möglichst nachhaltig produzieren

 

Auch wenn das Gerben von Leder viel Energie und Wasser benötigt, ist es dennoch sinnvoll, den „Schlachtabfall“ Haut weiter zu verwerten. Deshalb versuche ich als Lederhandwerkerin, nachhaltig zu arbeiten. Ich achte bei der Wahl meiner Lieferanten auf fairen Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt.

 


Individuelle Einzelstücke, möglichst nachhaltig produziert, das ist meine Unternehmensphilosophie. Lies hier mehr dazu: [Link zur Unternehmensphilosophie]

 

Ledernotizbuch

 

Katrin am Rhein

 

zwei Drachen

 

Ich bin Einzelunternehmerin und mache als vielseitig interessierte Allrounderin alles selbst: Schablonen planen und herstellen, die Lederbearbeitung, aber auch Buchhaltung, Steuer und Kalkulation sowie Webprogrammierung, Marketing und Versand. Ich profitiere dabei von meinem "bunten" Lebenslauf und Erfahrungen in verschiedenen Branchen und Berufen.

 


Du möchtest mehr über meine Produkte erfahren? Dann schau hier auf meiner Produktseite vorbei: [Link zu meinen Produktvorstellungen]

 

Faszination Drachen, Kelten und Wikinger

 

Der Name "Heathen Leather" nimmt übrigens Bezug auf die Kultur der Kelten und Wikinger. Deren kunstvoll ineinander verschlungenen Symbole und Motive sind auf vielen meiner Arbeiten zu finden – sie lassen sich wunderbar punzieren. Neben dem Historischen fasziniert mich auch das Mythische und Fantastische. So tauchen zum Beispiel immer wieder Drachen auf meinen Produkten auf.

 

Ich lege mich bei meinen Arbeiten ungern auf eine Richtung fest. Ich probiere viele verschiedene Dinge aus und biete deshalb auch verschiedene Lederprodukte an. So bewege ich mich in Bereichen wie Mittelalter, Gothic, LARP, Vikings, aber auch schlicht, edel, modern, elegant oder traditionell.

 


Interesse geweckt? Dann schau in meinem Shop vorbei: [Link zu meinem Etsy-Shop]

 

Kein Vor-Ort-Verkauf, aber online kannst du mir über die Schulter schauen

 

Als nebenberufliche Lederhandwerkerin habe ich meine Werkstatt-Ecke zu Hause aufgebaut und verkaufe meine Artikel nur online. Deshalb gibt es bei mir weder einen Vor-Ort-Verkauf, noch Besuche in der Werkstatt. Allerdings plaudere ich hier in meinem Werkstatt-Blog ein wenig aus dem Nähkästchen und gebe dir kleine Einblicke in meine Arbeit. Ich zeige dir, wie meine Produkte entstehen.

Auftragsarbeiten nehme ich aktuell nicht entgegen, Du kannst meine Produkte nur in meinem Etsy-Shop kaufen. Ich übernehme ebenso keine Reparaturen von Lederprodukten, die ich nicht selbst hergestellt habe. Wenn Du allerdings eine Änderung/Reparatur von Produkten wünschst, die Du bei mir bereits gekauft oder gerade erst in meinem Shop entdeckt hast, schreibe mir eine Mail und ich prüfe, was ich machen kann.

 


Schau mir über die Schulter: [Link zum Werkstatt-Blog]

 

Du hast noch Fragen? Schreib mir einfach ein Mail an info@heathen-leather.de und ich bemühe mich, dir innerhalb von 24 h zu antworten. Falls Du nichts von mir hörst, sieh bitte in Deinem Spam-Ordner nach - Antwortmails können auch schon mal dort landen ;-).

 

 

 

 

 

Folge mir auf:

 

Twitter

Instagram