Lederhandwerkerin vom Niederrhein

#TheEtsies: Etsy Design Awards – ich bin dabei!

 

 

Ich habe mich getraut! Mit meiner Lieblingstasche nehme ich dieses Jahr an den Etsy Design Awards 2019 teil. Mit der mahagoniefarbenen Drachenflügel-Ledertasche (Tasche im Shop ansehen) bewarb ich mich in der Kategorie „Statement-Stil – für Schmuck, Mode oder Accessoires mit Hinguckergarantie“. Ein Hingucker ist die Tasche auf jeden Fall – und wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

 

 

Seit Anfang 2019 bin ich Verkäuferin auf der Etsy-Plattform und mit dem Shop sehr zufrieden. Man merkt deutlich, dass diese amerikanische Plattform schon eine Weile im Geschäft ist. Die Technik des Shopsystems ist sehr benutzerfreundlich. Darüber hinaus unterstützt Etsy seine Verkäufer mit einem sehr umfangreichen Verkäuferhandbuch.

Auf die Etsy Design Awards wurde ich natürlich in meinem Shop-Dashboard aufmerksam gemacht. Anfangs hatte ich etwas gezögert: Sollte ich als Neuling da wirklich mitmachen? Ja, gerade als Newcomer will ich da mitmachen! Und auch wenn ich am Ende nicht unter den Gewinnern lande, gewinne ich vielleicht ein wenig mehr Aufmerksamkeit für meinen Shop.

 

 

Ja, gerade als Newcomer will ich da mitmachen!

 

 

 

 

 

 

Kategorie "Statement-Stil" passte am besten

 

 

Teilnehmen konnte man in fünf Kategorien. Meine Tasche passte am besten in die Kategorie „Statement-Stil“. Es gibt einen Hauptpreis und fünf Kategoriepreise. Neben der Kohle ist die Werbung, die Etsy für die Gewinner macht, sicher das interessanteste. Wer sich über die Awards informieren möchte, findet hier Wissenswertes:
Link zu den Etsy Design Awards

Der Wettbewerb läuft den ganzen Sommer. Spätestens am 1. August 2019 werden diejenigen benachrichtigt, die es in die letzte Auswahl geschafft haben. Die Gewinner werden dann im September 2019 bekannt gegeben.

Drückt mir die Daumen! Update: Gewonnen habe ich nicht - das habe ich fast erwartet. Aber ich hatte jede Menge Spaß.

 

 

 

 

Folge mir auf:

 

Twitter

Instagram